Willkommen bei BSG Wilde 13 Stutensee e.V.




Aktuelles




Festschrift 25-Jähriges Jubiläum  der Wilden 13 Stutensee
Festschrift


Liebe Boulefreundinnen und -freunde,


Die Inzidenz-zahlen sinken und im Freien darf wieder trainiert werden. Bis zu 20 Personen können unter den Bedingungen der Corona-Verordnung wieder Boule spielen. Wir freuen uns nach so langer Zeit auf ein Wiedersehen auf dem Platz.


Dennoch ist die Pandemie noch nicht vorüber. Das führt auch dazu, dass der Verband die Liga 2021 abgesagt hat.

 

Was bedeutet das für uns und wie geht es weiter. Diese und weitere Punkte standen im Mittelpunkt der Beratungen des Vorstandes in der letzten Woche.

 

Als Alternative zum Ligabetrieb schlägt der Verband die Durchführung des Ligapokals vor. Der Verein hat Zeit, sich bis zum 05. Juni dazu zu äußern und gegebenenfalls Mannschaften zu melden. Da auch im August gespielt werden soll, halten wir es für sinnvoll, maximal 2 Mannschaften zu melden.

 

Nach dem Erfolg des Tête-Turniers wollen wir ein Doublette Turnier nach ähnlichem Modus durchführen. Sucht euch also eine/n Partner/in und meldet bis Samstag den 05. Juni euer Doublette an. Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme.


Im September steht traditionell der Rotberzel-Cup für Freizeitspieler/innen auf dem Programm. Ob er dieses Jahr stattfinden kann, werden wir im Juli entscheiden.


Am 09. Juli wollen wir die ausgefallene Mitgliederversammlung durchführen. Diese wird im Freien auf dem Boulegelände stattfinden. Die Mitglieder sind aufgefordert, sich diesen Termin vorzumerken.


Natürlich freuen wir uns auch über Gäste, die das Spiel ausprobieren möchten. Kugeln können jederzeit zur Verfügung gestellt werden. Warum also zu Hause sitzen, wo man auch bei schönem Wetter Boule spielen kann?

 

Mit kugelrunden Grüßen

 

 

 

Uwe Böhm

Präsident Wilde13 Stutensee e.V.

© U.B 30.Mai.2020




www.teal-consulting.de